GEDOK STUTTGART
Menü

›VOTE for … presents St. Louis artists‹

Ausstellung: ›VOTE for … presents St. Louis artists‹
17. September bis 22. November

Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft zwischen Stuttgart und St. Louis, USA, präsentiert die vhs-photogalerie aktuelle amerikanische Fotografie aus der Partnerstadt. In diesem ohnehin bewegten Jahr 2020 findet die Wahl des nächsten amerikanischen Präsidenten statt. Die Wahl und der damit verbundene Wahlkampf unter den Bewerbern beherrschen monatelang das politische Geschehen weltweit. Die Ausstellung ›VOTE for …‹ bezieht sich auf die Wahlwerbung, jedoch zählen hier nicht die Kandidaten. Den Titel ›VOTE for …‹ verstehen die US-amerikanischen KünstlerInnen als Aufforderung, unsere demokratischen Werte wie Gerechtigkeit, Freiheit und Gleichheit zu untersuchen.

Die Ausstellung ist eine Kooperation der vhs-photogalerie (Kuratorin Bettina Michel) mit den Künstler-Kuratoren Julia Wenz und Peter Franck (hier in Zusammenarbeit mit den amerikanischen Co-Kuratoren Mike Behle und David Johnson) als Initiatoren des Künstleraustauschs. Die GEDOK Stuttgart und paulartspace in St. Louis sind bei diesem Austausch ebenfalls Projektpartner.

Künstler*innen: Nate Burell, Jennifer Colten, Jess T. Dugan und Vanessa Fabbre, Jen Everett, Nate Larson, Drew Nikonowicz, WORK/PLAY, Julia Wenz und Peter Franck

Eröffnung: Freitag, 02. Oktober, 18 Uhr im Robert Bosch Saal
vhs-photogalerie, Treffpunkt Rotebühlplatz 28, 3. und 4. Stock
Montag–Freitag 8–20 Uhr, Samstag 8–13 Uhr